Schutz personenbezogener Daten

Namen und E-Mail-Adressen und andere persönliche Daten, die auf den Webseiten der Zeitschrift eingegeben werden, werden ausschließlich zu den angegebenen Zwecken verwendet und nicht an Dritte weitergegeben.

Bitte beachten Sie, daß die Zeitschrift "Psychiatrische Forschung" den Lesern die Möglichkeit einräumt, mit den Autoren Kontakt aufzunehmen. Die Kontaktadressen des korrespondierenden Autors werden daher zusammen mit dem Artikel veröffentlicht.
Mit dem Einreichen eines Artikels setzt die Zeitschrift das Einverständnis zur Veröffentlichung der eingegebenen Daten voraus.

Mit dem Anlegen eines Nutzerprofils willigen Sie in unsere Datenschutzrichtlinien und in unsere rechtlichen Hinweise ein. Bitte lesen Sie sich diese Hinweise vor Anlegen des Nutzerprofils durch.

 Datenschutzerklärung